Paulus-Ökumene-und Diskussions-Forum der Jugend -

Debatte zu: Was ist Antisemitismus und wie kann man ihm begegnen?

Veranstaltungsreihe in der Paulusgemeinde im Gemeindehaus Salon: 
Dienstag, 19. Juni 2018 , 19 - 20.30 Uhr

 

Es richtet sich an interessierte Jugendliche, junge Erwachsene und jung gebliebene Diskussionsfreudige, die sich aktuellen Zeitfragen widmen wollen. Eine Debatte geplant zum Thema:

Was ist Antisemitismus und wie kann man ihm begegnen?

Es geht um Schwierigkeiten und Herausforderungen einer aktuellen Positionsbestimmung unter Jugendlichen in Berlin zwischen historischer kirchlicher Verantwortung und aktueller Kritik am Staat Israel

Einstiegsimpuls und Referat: Benjamin Dörfel

Moderation: Dr. Dietrich Werner

Wir freuen uns über rege Teilnahme und Anmeldungen von weiteren Themen, zu denen einzelne Kurzimpulse übernehmen möchten.

Bitte gerne Anmeldungen senden an: Ev. Paulus-Kirchengemeinde Zehlendorf kontakt (at) paulusgemeinde-zehlendorf.de

 


Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Wer für die Gesprächsforen per Mail eine gezielte Einladung erhalten möchte, sende bitte eine Interessensmeldung bzw. Voranmeldung an das Gemeindebüro

 

Leitung: Dr. Dietrich Werner (Gemeindeglied Paulusgemeinde).

Paulus auf Facebook