Autor: Dorette Wotschke

  • Paulus-Senioren auf Tour durch den Britzer Garten

    Paulus-Senioren auf Tour durch den Britzer Garten

    Im Mai wollen wir Natur genießen und werden uns im Britzer Garten von den Resten der Tulpenblüte und vielfachen anderen blühenden Pflanzen erfreuen lassen. Ursprünglich sollte das Gewicht des Ausflugs auf der Tulpenblüte liegen, aber die Vegetation ist in diesem Jahr schon so weit fortgeschritten, dass sich der Fokus etwas verändert hat. Deshalb werden wir…

  • Paulus-Senioren auf Tour zum Centrum Judaicum

    Paulus-Senioren auf Tour zum Centrum Judaicum

    Am 14.03.2024 ist es wieder soweit. Wir machen uns auf den Weg über die Grenzen der Paulusgemeinde hinaus. Der Ausflug im März wird uns in die Oranienburger Straße in Berlin-Mitte führen. Wir werden dort das Centrum Judaicum – Neue Synagoge besuchen. Bei der Führung durch die Räume, zu der wir um 11h erwartet werden und…

  • Paulus-Senioren

    Ein Ausflug mit Hindernissen. Quasi pünktlich zu unserer Abfahrt hatte die GDL einen Warnstreik der Lokführer ausgerufen, mit dem Ergebnis, dass wir für unseren Weg zur Gedenkstätte Hohenschönhausen, wo sich unter anderem das frühere Stasi-Untersuchungsgefängnis befand, von der S-Bahn auf Bus und U-Bahn ausweichen mussten. Trotz vorverlegter Abfahrt haben wir unser Ziel mit einer kleinen…

  • Wichtig! Veranstaltungsausfall!!

    Liebe TeilnehmerInnen, liebe Interessierte, die in dieser Woche anstehenden Veranstaltungen im Seniorenbereich, der Seniorentreff am 10.10.2023 und das Gemeindefrühstück am 12.10.2023, müssen leider wegen Erkrankung der Gemeindeschwester entfallen. Bitte haben Sie Verständnis für diese unausweichliche Maßnahme. Vielen Dank. Bis hoffentlich ganz bald, Ihre GemeindeschwesterSchwester Dorette Wotschke.

  • Senioren-Ausflugsangebot zur Gedenkstätte Hohenschönhausen

    Wir machen uns wieder auf den Weg. Im November werden wir eine etwas weitere Anfahrt haben, als bei unserem letzten Ausflug. Wir machen uns auf nach Hohenschönhausen, um dort die Gedenkstätte zu besuchen, die am Standort des ehemaligen Stasi-Untersuchungsgefängnisses entstanden ist. Von der Straßenbahnhaltestelle Freienwalder Str. bleibt ein Fußweg von ca. 10 Minuten bis zur…